Was ist Hypnose?

Hypnose ist eines der kraftvollsten Werkzeuge zur Veränderung von menschlichen Verhalten welche die moderne Psychologie heute zu bieten hat. Was ist Hypnose oder die Hypnose selbst führt in einen sehr entspannten und wohlfühlenden Zustand ein. Die hypnotische Trance. In der hypnotischen Trance befindet sich Körper & Geist im Ruhezustand. Ein ganz natürlicher Zustand zwischen wach sein und Schlaf, indem Sie je nach gewünschter Hypnose- oder Trancetiefe alles um sich herum wahrnehmen.

Typische Alltags-Trancen sind:

  • Autofahrten die schneller vorbei gehen als vorher gedacht bzw. wir schlagen eine Route ein die wir jeden Tag einschlagen und aber an diesem Tage eigentlich woanders hin wollten.
  • Den Rechner starten und nicht mehr wissen was wollten ich eigentlich recherchieren, weil ein Schlüsselreiz Sie in eine Geschichte entführt hat die Sie sich gerade dadurch erträumt haben. 
  • Sie lesen ein Buch in mit den Gedanken auf die Reise gehen. 
  • Tagträume ausgelöst durch bekannte Situationen
  • der Blick auf die Uhr verrät, dass das Surfen im Internet doch länger war.
  • der Film so packend war das wie alles miterlebt haben. 
  • beim Lesen eines Artikels werden Sie driften Sie in Ihre eigene Geschichte ab...

Diese Alltags-Beispiele legen die Natürlichkeit der Hypnose nahe und machen sichtbar, dass jeder Mensch diese Fähigkeit besitzt. Hypnose oder Trance ist Teil von uns Menschen. Was ist Hypnose ist so leicht nachvollziehbar.

Was kann die Hypnose?

Hypnose bewirkt, dass sowohl Teilbereiche des Gehirn wie z.B. Motorik, Sensorik, Gehör uns der innere Dialog uvm. in ihrer Aktivität gedämpft bzw. ruhig gestellt werden und auch die Herzfrequenz und der Blutdruck gedämpft sowie der Atem beruhigt werden. So kann der Körper und Geist zur Ruhe kommen, die Gedanken werden still und das Bewusstsein legt sich schlafen. Somit öffnet sich die Tür in das Unterbewusstsein von dem unsere Körperfunktionen aber auch unser Verhalten gesteuert werden. Ist die Tür erst offen, können positive Suggestionen Ihre volle Kraft zur Geltung bringen. Dies wird dann bewusst wahrgenommen, meist von anderen später auch von einem selbst. Hiermit können neue erwüschte Handlungsanweisungen für das Unterbewusstsein festgelegt werden, die dann durch diesen in Handlungen umgesetzt werden. 

Warum hilft Hypnose?

Hypnose hilft fundamental durch die in der Hypnose neu gesetzten neuronalen Vernetzungen. Neue Nervenbahnen entstehen. Entstehen, weil das menschliche Gehirn nicht unterscheiden vermag, zwischen einer imaginären vorgestellten Situation aus Bild, Stimme und Gefühl oder einem realen Geschehen. Durch diese mentale Fähigkeit beginnt sich neues Verhalten aufzubauen. Nachhaltig neues Verhalten. Es entsteht wie ein Weg im Gras. Geht man einmal über das Gras, steht es wieder auf. Geht man öfter drüber, entsteht ein Trampelpfad. Eine Gewohnheit. Eine neue Gewohnheit, die so stark ist das jene alte Gewohnheit mehr und mehr verblasst. Irgendwann vergessen ist. Jetzt beginnt Leben neu.

In der Hypnose wird das kritische Oberbewusstsein, welches unser Unterbewusstsein schützt ausser Kraft gesetzt. Unser Unterbewusstsein kann dann die Suggestionen und Affirmationen direkt aufnehmen ohne diese in Frage zu stellen. Somit können nachhaltige Veränderungen stattfinden. 

Wie funktioniert Hypnose?

Wie Hypnose funktioniert ist sehr einfach. Über positive Beeinflussungen, sogenannte Suggestionen, wird mit klarem Blick auf das Ziel eine Fokussierung erreicht. Die Wahrnehmung ist bewusst auf das Vorhaben eingeengt. Die Konzentration ist maximal auf Ihr Vorhaben geschärft und findet so Einlaß in den alles entscheidenden Bereich - Ihr Unterbewusstsein.

Gesprächshypnose im Alltag und Beruf

Neben der Therapeutischen Hypnose ist die Gesprächshypnose ein sehr wirkungsvolles Werkzeug, welches in der Alltagskommunikation und bei der täglichen Manipulation (z.B. beim Flirten) und natürlich im Beruf (z.B. beim Vorstellungsgespräch) zum Einsatz kommt. Die Gesprächshypnose kann und wird bei Verhandlungen, beim Flirten, beim Verkauf und vielen weiteren Lebensbereichen schon heute bewusst oder unbewusst eingesetzt. Ich helfe dabei, Sie von der Bewussten beeinflussung zu schützen genauso wie ich helfe ich die auch unbewusste Beeinflussung bewusst zu lernen um das Leben und die Wünsche, welche manchmal von anderen abhängig sind, wunschgerecht zu gestalten.

Einsatzgebiete der Hypnose im Coaching

Im Einzelcoaching nutze und biete Ich Hypnose für die Bereiche

  • Selbstvertrauen aufbauen
  • Selbstbewusstsein stärken
  • Ansprechangst abbauen
  • Raucherentwöhnung
  • Abnehmen
  • Gesundheitsuntersützung
  • Generativ und Konstruktivstrategien installieren
  • Kreativitätsstrategien installieren und aktivieren
  • Ziele zu setzen und umzusetzen

Es gibt noch viele Bereiche in denen Hypnose effektiv zum Einsatz kommt.  

Lass uns zusammen herausfinden, wo die Hypnose Ihnen behilflich sein wird, endlich das ersehnte Verhalten einzustellen.

 

Mein Coaching bezieht sich auf das Lebensbefürwortende Coaching. Meine Coachings und Seminare stellen in keinster weise eine Therapie dar und grenzt sich deutlich von Medizinischen und therapeutischen Kontex ab.